2015 - 12 Jahre Arganöl bei RS-Vital

2015 - 12 Jahre Arganöl

Die Firma RS-Vital Versand® war 2003 Markteinführer von Bio-Arganöl im deutschsprachigem Raum. Im März 2012 feierte RS-Vital® sein 10-jähriges Firmenjubiläum. Im Jahre 2003 waren wir erster Anbieter von BIO Arganöl sowie kosmetischen Arganöl und Haarpflege mit Arganöl. Produkte zum Thema Arganöl gehören bei RS-Vital® zu den wichtigsten Umsätzträgern.

Bei unseren Kunden beliebt

Markteinführung von Arganöl im Jahre 2003

Im RS-Vital-Online-Shop dürften Sie einer der umfangreichsten Arganöl-Sortimente im deutschsprachigem Raum finden. Es war das erste komplette Sortiment bestehen aus Bio Arganöl nach Berberart, natives kalt gepresstes Arganöl, Gesichtsöl mit Aprikoskernenöl, Körperöl Pure und einer Arganöl Seife. Es war das erste komplette Sortiment in Deutschland bestehend aus Bio Arganöl nach Berberart, natives kalt gepresstes Bio-Arganöl, Gesichtsöl mit Aprikoskernenöl, Körperöl Pure und einer Arganöl Seife. Die Nachfrage nach Arganöl war extrem gering, da es keiner kannte. Nachdem die Medien über die Vorzüge dieses wertvollen berichteten wurde 2004 die Nachfrage etwas stärker. Heute ist Arganöl auch in der Haut- und Haarpflege nicht mehr wegzudenken. Die Einführung von marokkanischem Bio-Arganöl in Deutschland geht auf das Jahr 2003 zurück. Dies war ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte von RS-Vital®.

2005 erste Haarpflege mit Arganöl

Arganöl Shampoo

Unsere bisherige langjährige Erfahrung in professioneller Haarkosmetik veranlasste uns, an der Entwicklung einer eigenen Haarpflegeserie mit Arganöl zu arbeiten. Im Jahre 2005 war es so weit. Unter der geschützten Marke SaniaHair® wurde erstmals im deutschsprachigen Raum ein Arganöl-Shampoo, eine Haarkur und ein Styling-Produkt angeboten.

2009 endlich eine sehr gute Arganöl-Kosmetik

Das Sortiment sollte auch eine Kosmetik-Serie mit Arganöl bereichert werden. Lange waren wir auf der Suche nach Kosmetik-Produkten, die unsere Qualitätsansprüche erfüllen sollten. Leider ohne Erfolg. Meist enthielten diese Cremes Parabene, Mineralöle, Silikone, PEG´s usw. und kamen somit nicht für uns infrage. Dies hat sich auch bis heute nicht geändert. Sicher bei vielen Cremes wo Arganöl draufsteht dürfte auch Arganöl enthalten sein, aber wie viel? Bei nicht Wenigen so viel, das man es in der INCI erwähnen darf.

Diese Fakten veranlassten uns eigene Arganöl-Kosmetik Produkte entwickeln zu lassen, die gemäß unseren Qualitätsansprüchen hergestellt wurden. Das Ergebnis die Argansan® COSMETIC, reine Naturkosmetik. Sie ist frei von chemischen Konservierungsstoffen, Mineralölen und Parabenen, und von allen was in einer hochwertigen Naturkosmetik nichts verloren hat. 2009 war es dann so weit, die komplette Serie für Gesichts- und Hautpflege wurde unseren Kunden angeboten. Sogar spezielle Produkte für den anspruchsvollen Herrn gehörten dazu. Inzwischen wird die Argansan® COSMETIC von Tausenden Kunden geschätzt und täglich werden es mehr.