Arganöl zum Rotwein?

Tipp: Arganöl zu einem Glas Rotwein

Sie haben Besuch und wollen ein Gläschen guten, vielleicht einen guten Tropfen Rotwein trinken. Was reicht man dazu, Salzstangen? Nein, besser! Machen Sie sich geröstete Brotwürfen, am besten aus Weisbrot. Dazu reichen Sie eine kleine Schale oder Untertasse mit Arganöl aus gerösteten Samen. Dann taucht man die Brotwürfen kurz in das Öl und verzehrt diese Köstlichkeit mit Genuss. Dies wird Ihren Gästen bestimmt munden, kostbares Arganöl im Brotwürfel zusammen mit einem guten Tropfen Rotwein.

Bei unseren Kunden beliebt